Zurück zur Startseite
Die Berliner Parlamentsdebatten im Überblick

Hier hätten Sie mich treffen können:

10. Mai 2011

Lesen gegen das Vergessen

Jedes Jahr mahnt die Bundestagsfraktion und der Berliner Landesverband der Partei DIE LINKE mit "Lesen gegen das Vergessen" auf dem Berliner Bebelplatz diesem schwarzen Tag, der ein Anfang weiterer furchtbarer Gräultaten war, vor dem Vergessen. Ich habe mich entschieden, Kurt Tucholsky "Soldaten sind Mörder" zu lesen. Tucholsky hatte 1931 unter dem Pseudonym Ignaz Wrobel in der Zeitschrift Die Weltbühne geschrieben: „Da gab es vier Jahre lang ... mehr 

 
09. Mai 2011

Kranzniederlegung am Sowjetischen Ehrenmal

Der 8. Mai 1945 sei der Sieg der Zivilisation über die Barbarei gewesen, sagte 2005 der russische Botschafter Wladimir Kotenew. ... mehr 

 
08. Mai 2011

Gedenken am Ehrenmal des Polnischen Soldaten

[Kein Text] mehr 

 
01. Mai 2011

1. MAI 2011 - DAS IST DAS MINDESTE!

1. Mai 2011 - Demonstration - Das ist das Mindeste! -> FAIRE LÖHNE -> GUTE ARBEIT -> SOZIALE SICHERHEIT... mehr 

 
14. April 2011

Girls-Day 2011

Anlässlich des Girls-Day besuchten heute 30 Mädchen die Fraktion DIE LINKE im Berliner Abgeordnetenhaus und diskutierten mit den Abgeordneten über Politik als Beruf.... mehr 

 
27. März 2011

Landesparteitag "Das soziale Berlin"

Am 27. März trat die 2. Tagung des 3. Landesparteitages zusammen, um über das Wahlprogramm der LINKEN Berlin für die Abgeordnetenhauswahl 2011 zu beraten.... mehr 

 
26. März 2011

Fukushima mahnt - alle AKWs abschalten

Über 100.000 Menschen sind heute allein in Berlin dem Aufruf von ausgestrahlt gefolgt und haben Konsequenzen aus der Reaktorkatastrophe nach dem verheerenden Erdbeben und dem Tsunami in Japan gefordert. ... mehr 

 
20. März 2011

Newroz-Fest 2011

Am 20. März war ich vom Bezirksvorstand der LINKEN Tempelhof-Schöneberg eingeladen, gemeinsam mit ihnen und vielen Gästen das Newroz-Fest 2011 zu feiern.... mehr 

 
18. März 2011

Verlegung von Stolpersteinen in Pankow

Die Friedensglockengesellschaft Berlin e. V. und die Basisorganisation Bötzowviertel luden an diesem verregneten Freitagmorgen zur Verlegung von insgesamt fünf Stolpersteinen durch den Künstler Gunter Demnig in die Pasteurstraße 24 ein.... mehr 

 
14. März 2011

Abschalten heißt das Gebot der Stunde

Rund 2.500 Menschen folgten am 14. März 2011 dem spontanen Aufruf von Umweltverbänden. Vor dem Kanzleramt kamen sie zu einer Mahnwache zusammen.... mehr